auf Termin gelegt

Vor über vier Jahren habe ich mit dem Bloggen begonnen.
Habe mir vorgenommen, tagtäglich einen Beitrag zu schreiben.
Ausnahme: Urlaubszeiten, weil ich unterwegs komplett internet-frei sein will.

Geschafft habe ich das nicht immer, zwischendurch gab’s die eine oder andere Unregelmäßigkeit.
Aber das hat mich nie davon abgehalten weiter zu machen.
Ich bin ein bisschen stolz auf mich, weil ich nämlich nicht bei allen Dingen so konsequent bin.

Natürlich ist nicht jeder Beitrag ein Highlight (dieser zum Beispiel hat keine literarische Qualität), aber wenn immer wieder Texte und Bilder dabei sind, die euch gefallen, die euch anregen, dann ist mir das schon genug.

Und ab und zu habe ich auch „vorgearbeitet“.
Wenn ich nämlich mal für zwei, drei Tage nicht an den PC konnte.
Weil ich zu viel zu tun hatte oder weil ich unterwegs war.
Ich habe die Beiträge „auf Termin gelegt“, so dass jeden Tag etwas im Weblog steht, auch wenn ich nicht da bin.
Genau wie jetzt gerade.
Aber keine Angst, morgen bin ich wieder zuhause. Morgen ist ehrenWORT-Tag.
Und ich denke, ich werde wieder dabei sein.

Advertisements

3 Gedanken zu “auf Termin gelegt

  1. Ihr Lieben !!!

    Ja, es ist alles in Ordnung. Das Wochenende war klasse, die Woche begann mit viel Arbeit – und ich habe einfach das Weblog „geschlampt“. Ich hatte einfach keine Lust zum Schreiben (und meine Blogrunde habe ich auch schon wieder vernachlässigt – aber so ist das eben manchmal).

    Ich freue mich, dass ihr an mich denkt und mich vermisst.
    Und ich werde auch wieder schreiben. Gleich geht’s zur SchreibWerkstatt und vielleicht bringe ich von der Busfahrt ja etwas mit. Dieses sanfte Ruckeln ist meistens recht inspirierend.

    Liebe Grüße
    Uta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s