Wer bin ich?


.

in meiner Hände
Schale das Ich versammeln
so viele sind eins

* * * * *

Da ist die Sorgende, die Essen bereitet und Wäsche bügelt, die einkauft und kocht und spült und putzt. Tochter der Hestia.

Da ist die Lehrende, die der Jugend den Weg zur Mathematik zeigen möchte, die Freude daran und die Klarheit. Tochter Athenes.

Da ist die Schreibende, die um Worte ringt, um Geschichten und Verse, die erzählen möchte und sich Zuhörer wünscht. Tochter Kalliopes.

Da ist die Malende, die mit Pinsel und Farbe um Bilder ringt, ob konkret, ob abstrakt, immer wieder und weiter. Tochter der Iris vielleicht.

Da ist die Fragende, die Neugierige, die der Welt mit offenem Auge und Herz gegenübertritt und nie erwachsen werden will. Tochter der Hebe.

Die Liste, sie ließe sich fortsetzen. Ein bunter Reigen von Ichs, die alle ihr Recht fordern und Zeit und Kraft. Und immer wieder die Frage: Wie kann ich sie miteinander vereinen, verbinden, befreunden? Wer bin ich? Wer will ich sein?

.

Advertisements

3 Gedanken zu “Wer bin ich?

  1. Liebe Uta,
    ich stelle sie mir vor, wie einen kleinen Kreis Frauen. Immer wieder tritt eine in den Kreis und ist damit für die anderen sichtbar. So kommt irgendwann einmal jede dran und die andern warten geduldig bis sie an der Reihe sind, denn der Kreis schließt niemanden aus.

    ..grüßt dich Monika

  2. Liebe Uta,

    wer du sein willst, das kannst natürlich nur du entscheiden. 🙂
    Was ich sehe, ist eine vielseitige Frau. Für mich bist du all das, was du schreibst. Muss man sich wirklich für eine Sache entscheiden? So wie sytaxia schreibt kommt eine nach der anderen an die Reihe. Immer die, die gerade etwas zu sagen hat. 🙂

    Liebe Grüße,
    Martina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s