Innen und außen

Türen haben zwei Seiten: innen und außen. Wobei das davon abhängt, auf welcher Seite man steht.
Überhaupt ist die Tür ein duales Wesen:
Sie kann geschlossen sein oder offen.
Man kann durch sie einen Raum betreten oder verlassen.
Sie kann abweisend sein oder einladend.

Eine Tür kann neugierig machen auf das dahinter; eine halb geöffnete erst recht.
Ich liebe es, im Urlaub in einen fremden Hausflur zu schauen, wenn eine Tür ein Stück weit offen steht. Was sich dort alles findet: bröckelnder Putz, Stuckornamente, Treppen aus Holz oder Stein, Kinderwagen, Mülleimer, Blumenkübel. Oder auch ein Durchgang zum Hof, zum Garten.
Durchgang – Durchgehen – manchmal erfordert der Schritt durch die Tür Mut. Wenn unsicher ist, was dahinter wartet. Oder wenn man genau weiß, was kommt.

Hinter einer Tür kann ich Gewohntes finden oder Überraschendes, Erfreuliches oder Enttäuschendes.
Wie oft gehen wir täglich durch Türen, von Zimmer zu Zimmer. Rein, raus, zurück. Bestimmt hundert Mal am Tag. Ohne nachzudenken.
Und unterwegs plötzlich nehmen wir sie wahr, die Türen, fotografieren sie sogar.

Was wäre, wenn wir diese Türen nicht hätten? Löcher in den Wänden, durch die es zieht. Freier Zugang zu unserer Wohnung, unserem Haus. Keine Möglichkeit, uns zu schützen und abzugrenzen, wenn wir das möchten.

Die Tür ist eine gute Erfindung. Wenn wir sie immer wieder für andere Menschen öffnen.

Advertisements

3 Gedanken zu “Innen und außen

  1. Ja, Türen sind ein starkes Bild, genaus so, wie du es beschrieben hast. Sie stehen für Jeden von uns Lesern sich für ganz Unterschiedliches. Und eben dies hast du quasi zusammen gefasst.

  2. Sie gefallen mir, deine Gedanken zu Türen.
    Schade, dass ich gerade so wenig Zeit habe, ansonsten würde mir auch so einiges dazu einfallen.

    Liebe Grüße,
    Martina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s