So, jetzt will ich mich …

… auch noch richtig zurückmelden.

Am letzten Sonntagnachmittag sind wir zuhause auf den Hof gerollt, haben das Wohnmobil ausgepackt und abgesattelt. Zweieinhalb Wochen Schottland waren spannend, erholsam, teils sonnig, teils feucht (das muss in Schottland so sein) und ausgesprochen entspannend.

Unsere früheren Touren durch die Highlands liegen achtzehn und vierzehn Jahre zurück. Wir haben jetzt einiges Bekannte wieder besucht, einiges Neue entdeckt. Ich habe viel fotografiert, fast nichts geschrieben, statt dessen aufgesaugt, was sich präsentierte. Ich hoffe, die innere Quelle ist gut gefüllt und beginnt nun langsam zu sprudeln.

Morgen fängt der September an und damit – zumindest für die Meteorologen – der Herbst.
Ich werde statt dessen im September hier auf dem Blog einen Sommerrückblick bieten, will versuchen, wieder täglich zu bloggen: Reiseberichte, Fotos und lyrische Gedanken aus Schottland werden den kommenden Monat bestimmen.

Für die, die schon nachgefragt haben:
Ja, es wird wieder einen Kalender geben für das kommende Jahr. Und ich habe mich nach einigem Hin und Her entschieden, Schottland in den Mittelpunkt zu stellen. Und weil einige im letzten Jahr die Texte vermisst haben, werde ich diesmal Aquarelle und Gedichte kombinieren.
Das bedeutet einige Arbeit in der nächsten Zeit, aber darauf freue ich mich schon sehr.
Am liebsten hätte ich gleich am letzten Montag angefangen, der Alltag und einiges Unvorhergesehene hat mir da allerdings einen fetten Strich durch die Rechnung gemacht (passend dazu das Gedicht von gestern).

Wer weiß, vielleicht braucht es einfach den Monatsanfang für neue Projekte und für die Muse, um aus ihrer Sommerpause zurückzukehren.

Advertisements

5 Gedanken zu “So, jetzt will ich mich …

  1. Liebe Uta, herzlich Willkommen zu Hause. Bin schon sehr gespannt, was du uns mitgebracht hast… Ja, das ankommen braucht auch so seine Zeit 😉 Liebe grüße, doreen

  2. Ich bin sehr gespannt was du über Schottland berichten wirst. Ein kleiner Patient von mir war gerade auch mit seinen Eltern im Wohnmobil dort unterwegs. Sie werden mir auch davon erzählen.

    ..grüßt dich Monika

  3. Willkommen zuhause, liebe Uta. Nach so langer Zeit ist sicher nicht nur im Garten viel zu tun.

    Deine ersten Urlaubsbilder machen Lust auf mehr…

    Komm gut in die neue Woche.
    Mit lieben Grüßen
    Anna-Lena

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s