Geknickt

Es flüchtet eine graue Maus
vor einer Katze aus dem Haus.
Sie huscht im letzten Augenblick
durch einen Türspalt, doch ihr Glück
reicht leider für die Flucht nicht ganz.
Die Maus klemmt sich den langen Schwanz.
Von da an hat er einen Knick.
Die Maus beklagt ihr Missgeschick.
Nur finden ihre Mauskollegen
den Knick sehr schick und sehr verwegen.
Sie hocken da und applaudieren.
So kann man Moden auch kreieren.

 

Advertisements

5 Gedanken zu “Geknickt

  1. Ja, ja, die Mäuse sind meist mutig und verwegen!
    Ob sich die andern auch auf eine Schwelle legen…?
    Zwar würden dann auch ihre Schwänze krumm,
    doch wärs, statt mutig, eher mausedumm!

    Herrlich, deine Mausmodegeschichte, Uta!

    Liebe Grüsse in einen heiteren Tag,
    Brigitte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s