Mitten aus der Nacht – kriminelle Geschichten

 
Klappentext:

Was schleppen zwei Gestalten durch den Park an der Bismarckstraße?
Ist nach den Rhönschafen am Ernsbach ihr Schäfer das nächste Opfer?
Warum vergiftete Hannelore Messerschmidt einen ihr völlig Unbekannten?

Verbrechen lauern überall: im Schrebergarten oder auf dem Campingplatz, im Mittelgebirge und am Meer, im Hochsommer wie zur Weihnachtszeit.

In siebzehn kriminellen Geschichten nimmt Uta Lösken die Leser mit in die Abgründe der menschlichen Existenz.

* * * * *

Taschenbuch, 140 Seiten.
BoD, Norderstedt: Oktober 2012
ISBN: 9-783848-214778
9,90 € + Porto

* * * * *

Ich freue mich, dass meine gesammelten Kurzkrimis jetzt in gedruckter Form erschienen sind.
Wer ein Exemplar haben möchte, kann es gerne bei mir bestellen – dann wird es natürlich signiert und auf Wunsch gibt es auch eine Widmung.
Schickt mir einfach eine Mail an uta (ät) loeskenweb (punkt) de.
Über den Buchhandel kann man das Buch ebenfalls erwerben, dann ist es allerdings „nackt“, ohne Signatur. 😉

Advertisements

9 Gedanken zu “Mitten aus der Nacht – kriminelle Geschichten

  1. Auch dir einen Glückwunsch zum neuen Buch, liebe Uta.
    Da waren wir beide ja fleißig 🙂 .
    Mögen deine Leser vor Spannung überhaupt schlafen können.

    LG Anna-Lena

  2. Wunderbar! Ich gratuliere dir zu deiner schönen Veröffentlichung, Uta.
    Für alle KrimiliebhaberInnen wird das ein willkommener Leckerbissen sein.
    Schöne letzte Oktobergrüsse,
    Brigitte

  3. Mensch, du warst ja fleißig, liebe Uta.
    Eine Frage hätte ich: Sind das alles Geschichten aus deinem Blog oder sind da auch neue drin, also welche, die ich noch nicht kenne. 🙂

    Liebe Grüße,
    Martina

    1. ich glaube, die meisten waren im Laufe der letzten Jahre auch auf diesem und dem alten Blog
      aber einige sollten für dich neu sein; z.B. die Titelgeschichte war vor Jahren in einer Anthologie mit Trier-Krimis, deshalb nicht hier veröffentlicht

      lieben Gruß
      Uta

  4. ich bin ja an und für sich nicht so der krimifan, aber deine kurzkrimis, die mag ich sehr.
    ohne brutalität, mit einer guten prise satire. ja, genauso … .. würde ich sie auch gern schreiben …..
    viel erfolg! liebe uta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s