LandFahrer

 
Kilometer um Kilometer
Richtung Südsüdost
die Weite geteilt
in Erdbraun links
Getreidegrün rechts

flache Wellen
von denen
Staub aufsteigt
wo ein Bauer seine
Saatfurchen zieht

weiter und weiter
und irgendwo ein
Halt am Straßenrand

ich lege meine Hand
auf die raue Rinde
des Ahorns
wie lässt es sich
leben hier

 

Advertisements

2 Gedanken zu “LandFahrer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s