Fatal

nebelgraue Paisley-Muster
gewebt in der Nacht
so filigran so kalt und schön
möchte auf Fingerspitzen
den Linien und Bögen folgen

doch viel zu plump und ungelenk
zerstört die Hand was sie
bewundern will

Advertisements

6 Gedanken zu “Fatal

  1. Wir wollen immer auch anfassen, aber das ist sicher nicht immer gut.
    Bei Filigranem schon gar nicht. Dein Bild mag ich gern mit den Augen abtasten und die feinen eiskalten Linien entdecken.

    ..grüßt dich Monika

    1. „begreifen“ hat ja auch etwas mit anfassen zu tun, aber manchmal ist selbst das schon zu viel
      ich war fasziniert von den Linien und Mustern auf dem Glastisch

      lieben Gruß
      Uta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s