Gehäkelt, nicht gestrickt

Häkelkette
 

Kugeliger Schmuck fasziniert mich zur Zeit. Dieses Mal ist die Kette gehäkelt mit merzerisierter Baumwolle in Natur und zwei Blautönen.

 
Häkelkette
 

Damit die Kugeln im Nacken nicht stören, ist dieser Teil mit der Strickliesel gearbeitet.

 
Häkelkette
 

Edelstahlscheiben bilden einen metallischen Kontrast zum Garn.
Und natürlich stecken auch hier wieder Deoroller-Kugeln drin.
Also ab damit zum creadienstag und zum Upcycling-Dienstag.

 

Advertisements

5 Gedanken zu “Gehäkelt, nicht gestrickt

  1. Wie so eine coole Kette mit den Deorollerkugeln, ich schmeiß mich echt weg, die Idee ist super. Fange allerdings gerade erst an zu sammeln – es kann also dauern 🙂
    Beste Grüße von Nina

    1. danke dir, Nina
      ich fand die Kugeln immer schon hübsch, konnte sie einfach nicht wegwerfen
      und jetzt kann ich sie endlich nutzen

      lieben Gruß
      Uta

    1. herzlichen Dank für das „genial“ und das Interesse, Johanna
      ich habe einfach überlegt, dass ich für meinen gestrickten und gehäkelten Schmuck leichte Kugeln brauche – und wenn man dann schon einen Fundus hat, dann ist der Schritt klein 😉

      und was die Technik angeht:
      ich habe mit einer Kugel angefangen und sie umhäkelt (Maschenring, Zunahmen, Abnahmen, Kugel rein, schließen), dann die nächsten eine nach der anderen direkt dran
      ist ein bisschen Fummelei aber gut machbar
      dadurch schließt sich die Häkelei auch eng um die Kugeln, die Scheiben sind reine Deko

      lieben Gruß
      Uta

  2. Find ich eine tolle Idee mit den Deokugeln! Es hat eben auch Vorteile wenn man sich schwer von manchen Sachen trennen kann, auch wenn sie noch so sehr Müll zu sein scheinen;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s