Dosenspielerei zum Advent

Dosenspielerei zum Advent

 
Nein, das ist kein Rätselbild.
Ich vermute, ihr habt gleich erkannt, dass das eine ganze Batterie leerer Konservendosen ist.
Um genau zu sein: Katzenfutterdosen. Die fallen in unserem Zwei-Kater-Haushalt in rauen Mengen an.
Und dann habe ich spontan beschlossen: Ein Upcycling-Projekt muss her.
Zumindest für 24 dieser Dosen.
Und damit ist wohl klar, was ich aus ihnen gemacht habe.

 
Dosenspielerei zum Advent
 
Aus den Dosen wird in diesem Jahr ein Adventskalender in Tannenform.

 
Dosenspielerei zum Advent
 
Zum Zusammenleimen kam die Heißklebepistole in Einsatz: Eine lange Wurst Heißkleber von Dosenober- zu Dosenunterkante appliziert (huch, wie vornehm ausgedrückt) und die nächste Dose daran gedrückt. Vorsichtig, das Blech wird heiß!
Reihen gebaut, Reihen verbunden, abkühlen lassen.

 
Dosenspielerei zum Advent
 
Mit einem Stanzer (Durchmesser 1,5“, das passt genau in die Dosenbodenmitte) Kreise aus farbigem Karton ausgestanzt, bestempelt und mit Glitter (lag seit Jahren in der Schublade) verziert.

 
Dosenspielerei zum Advent
 
Und wieder die Heißklebepistole – schwupps, sind die Kreise auf den Dosen.

 
Dosenspielerei zum Advent
 
Jetzt muss ich mir nur noch überlegen, ob ich den Adventsbaum weiter dekoriere oder ganz pur lasse.
Und dann stellt sich noch die Frage, was ich in die offenen Dosen hineinstecke. Kleine Leckereien sollen es sein, und zwar immer zwei pro Dose, damit mein Schatz und ich auch beide etwas davon haben.
Ach ja, und ich muss den Adventsbaum noch zum creadienstag und zum Upcycling-Dienstag schicken.

 

Advertisements

20 Gedanken zu “Dosenspielerei zum Advent

  1. Ich würde nie so viele Dosen zusammen bekommen, aber die Idee ist toll. Dekorieren würde ich den „Tannenbaum“ nicht weiter. Vielkeicht eine Decke drunter und Dann Moos und ein paar Tannenzapfen.
    Gruß Frau Käferin

  2. Wunderarbe Idee! Sieht toll aus. Mir gefällt auch das erste Foto von der Dosengalerie. Ich könnte mir vorstellen, dass dieses, etwas vergrößert, sogar ein schönes Wandbild werden könnte.
    LG ZamJu

  3. uta, du bist echt der hit!

    klasse umgesetzt. ich würde vielleicht noch etwas grün hinzu machen.
    die Idee ist einfach genial!

    Daumen hoch 🙂

  4. Das ist ja mal eine coole Idee und da passt dann auch wenigstens was hinein. Muss ich mir für nächstes Jahr merken.
    LG Astrid

  5. Der ist ja cool! Und da passt auch endlich mal was rein! Ich frage mich immer, welche 24 unterschiedlichen Mini-Geschenke die Leute in wohl 24 kleine Streichholzschachtel packen…
    GLG Johanna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s