Zeeland im Februar – nicht immer Sonnenschein

Zeeland im Februar - Nebel
 

Das Wochenende am Meer ging Rosenmontag zu Ende – und zwar im Nebel.
Verblüffend, wenn man über das Deltasperrwerk fährt oder dann weiter über Land und der gewohnte Weitblick ist beschränkt.
Die Welt wird aber auch verzaubert durch diese Beschränkung. Bäume tauchen auf und verschwinden, Autoleuchten werden weichgezeichnet, Farben gedämpft.

Bevor es endgültig auf die Autobahn Richtung Zuhause ging, haben wir noch einen Stopp in Vlissingen gemacht. Bei dem feucht-kalten Wetter und am Montagvormittag (alle Geschäfte geschlossen) fiel der Rundgang allerdings kurz aus. Ein paar Nebelimpressionen habe ich trotzdem für euch.

 
Zeeland im Februar - Nebel
 
Zeeland im Februar - Nebel
 
Zeeland im Februar - Nebel
 
Zeeland im Februar - Nebel
 
Zeeland im Februar - Nebel
 

Das war’s vom Karnevalstrip nach Holland.
 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s