Es grünt so grün …

Ein bisschen hat’s gedauert, aber der Sommerpulli aus grünem Baumwollgarn mit hellblauen Streifen ist fertig.
Ich hatte ihn ohne Anleitung angefangen, als Strickprojekt unterwegs – deshalb rundgestrickt, glatt rechts und kein kompliziertes Muster.

Weil ich keine Nähte mag, sollte der obere Bereich ebenfalls rundgestrickt werden mit Raglanschrägen.
Bequem zu stricken schon, aber ich war bis zum Schluss unsicher, ob er denn auch passt. Anprobieren war nämlich erst möglich, als das Bündchen am Hals praktisch abgekettet war.
Und was soll ich sagen: Er passt ! Perfekt ! Glück gehabt …
 
Sommerpulli
 
Auf diese Weise zeige ich euch auch noch meine neueste Errungenschaft:
eine Schneiderpuppe.
Die habe ich mir geleistet, auch wenn ich keine Kleidung nähe.
 
Sommerpulli
 
Ich finde solche Puppen einfach schön.
Und nützlich ist sie auch (wenn auch nicht unbedingt nötig).
Ich kann jetzt viel einfacher meine „Machwerke“ fotografieren. 😉

Hier noch ein Detail vom Halsausschnitt:
 
Sommerpulli
 

Mal sehen, was ich als nächstes stricke. Im Schrank finden sich noch einige Vorräte.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s