Bin wieder da

Ihr habt’s vorgestern vielleicht gesehen: Mit dem 12tel-Blick für Juli habe ich mich nach sechs Wochen Blogpause zurückgemeldet.

Sechs Wochen, verflogen im Nu. Wo bleibt die Zeit?
Sie blieb drei Wochen lang im Urlaub, danach riefen der Schreibtisch, der Haushalt, der Garten.
Gefolgt bin ich diesen Rufen zögerlich, der Garten war erst gestern an der Reihe.
Alles auf einmal geht eben nicht, Multitasking ist eine Illusion.

Ich versuche mich mal wieder im „Step by step“.
Auch wenn viele Dinge gleichzeitig nach mir rufen.
Ich muss diesem Ruf keine Folge leisten. Jedenfalls nicht sofort.
Ich notiere alle Rufe, lege Listen und Projektmappen an und gewichte.
Und dann gehe ich eins nach dem anderen an.

Und genau so gemächlich werde ich wieder ins Bloggen einsteigen.
Hier und da ein Posting, ganz ohne Druck.
Wie ich mich kenne, werde ich die Schlagzahl bald erhöhen.
Montags-Maschen, CreaDienstag, Mittwochs-Malerei, Foto-Freitag.
Und zwischendurch vielleicht mal wieder ein kleiner Text, ein bisschen Lyrik.

Ich hoffe, ihr seid wieder dabei.
So wie auch ich wieder meine Blogrunden ziehen werde.
Ein bisschen gefehlt haben sie mir schon.

Ich wünsche euch ein sommerliches Wochenende,
Eure Uta

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s