Blutmond

Blutmond mal neun

 
Dafür bin ich gerne mitten in der Nacht aufgestanden und habe auf frostiger Terrasse gestanden. Danach ging’s schnell wieder unter die warme Bettdecke, wenn auch nicht mehr lange.

 

Advertisements

5 Gedanken zu “Blutmond

  1. schöne fotos. bei uns war es zu bewölkt. wir haben leider keinen mond gesehen 😦

    PS: Rebecca hat übrigens ein Kommentar zu deiner Frage zu dem bepflanzten Bilderrahmen auf meinem Blog hinterlassen.

    LG
    Angela

    1. meist ist bei uns das Wetter auch nicht so günstig – dieses Mal hatte ich eben Glück

      und danke für den Hinweis, ich habe schon nachgelesen

      lieben Gruß
      Uta

  2. Whow, das sind ja wunderbare Mondbilder! Da hast Du ja eine Menge Geduld bewiesen, den ganzen Verlauf festzuhalten. Respekt!
    Liebe Grüße
    Frauke von Lüttes Blog

    1. Dankeschön *knicks*
      wobei es ja nicht der ganze Verlauf ist, aber eine Stunde war ich schon auf
      Foto machen, rein ins Warme, warten, raus, Foto machen …

      lieben Gruß
      Uta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s