Sie ziehen …

Ihr Rufen klingt weit, ist so charakteristisch, dass ich sofort den Himmel absuche. Aus Norden kommen die Kraniche gezogen in ihrer Formation.
 

 
Spät sind sie in diesem Jahr, denke ich. Und dann passiert etwas, das ich bisher noch nie gesehen habe.
 

 
Über uns löst sich die Pfeilform plötzlich auf, wird zu einem Wirbel von Vögeln, die über unseren Köpfen kreisen und kreisen.
 

 
Sie steigen auf in der Thermik, gewinnen mit jeder Runde an Höhe. Und ständig rufen sie und rufen und ich denke: Werden sie gar nicht heiser auf ihrem langen Flug?
 

 
Wie abgesprochen bildet sich aus dem Strudel erneut eine Pfeilspitze, die Vögel gehen auf Kurs. Und ich staune, wie schnell sie den Himmel queren und fort sind.
 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s