Gegen das gar nicht so kreative Chaos

Ideen Raum geben – darüber habe ich gestern nachgedacht. Und heute ein Stück weit daran gearbeitet.

Raum geben, Freiräume schaffen – das bedeutet Aufräumen und Sich-Trennen. Von vielem, was sich angesammelt hat. Was ich angesammelt habe.
Wenn ich mich in meinem Arbeitszimmer umschaue, gibt es davon reichlich.

weiterlesen hier
Denn mein Blog ist inzwischen woanders ! Bitte dort abonnieren.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s