Kleine Lichter

Teelicht-Häkelei

Es ist schon länger hell draußen. Sowohl morgens früher als abends später. Das fällt vor allem bei klarem Wetter auf, wie wir es gerade haben.
Trotzdem liebe ich es, abends Kerzen oder Teelichter anzuzünden. Und dafür mag ich es, immer mal wieder neue Halter herzustellen.

Im Moment arbeite ich an einer kleinen bunten Serie, teils gestrickt und teils gehäkelt, die einfache Glashalter zu frühlingsfröhlichen Blüten machen.

Und wie üblich geht es hier weiter.
Ihr wisst ja, ich blogge jetzt an anderer Stelle. Schaut doch mal vorbei.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s